Hauterkrankungen von A bis Z

AlleABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Kontaktekzem

Ein Kontaktekzem ist eine entzündliche Hautreaktion nach Berührung mit einer Reizsubstanz. Es kommt zu einer starken Hautrötung mit Bläschenbildung und Juckreiz.

Die Entzündungsreaktion der Haut kann auf einer Allergie gegenüber der berührten Substanz - also auf einer überschießenden Abwehrreaktion des Immunsystems - beruhen. Dann spricht man von einem allergischen Kontaktekzem. Es gibt aber auch Stoffe, die die Haut ganz unmittelbar angreifen und Entzündungsreaktionen auslösen können. Ein Beispiel sind nicht allergische Kontaktekzeme durch Haarfärbemittel bei Friseuren.
 

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Informationen finden Sie hier.
OK!