Hautpflege von Kopf bis Fuß

Hautpflege bei empfindlicher Haut

Empfindliche - leicht durch Umweltreize zu irritierende - Haut muss besonders intensiv gepflegt werden. Empfindliche Haut ist in aller Regel trocken, sie neigt zu Juckreiz und Entzündungen. Infolge verminderter Talgproduktion wird die natürliche Hautbarriere durchlässig: Wasser entweicht nach außen, Schadstoffe können leichter eindringen.

Deshalb braucht empfindliche Haut vor allem einen guten Feuchtigkeitsschutz durch Zufuhr hochwertiger Fette (Lipide), um Defizite seitens der körpereigenen Talg- bzw. Barrierelipide auszugleichen. Im Unterschied zu Paraffinen - in vielen Hautpflegeprodukten enthaltenen Erdölprodukten - sind Lipide pflanzlicher Herkunft geeignet, die Barrierefunktion der Haut tatsächlich zu verbessern.

Ideal sind Pflegeprodukte, die in der Lage sind, die - nicht selten chronisch angegriffene - empfindliche Haut auch über den Feuchtigkeitsschutz hinaus zu stabilisieren. Zu empfehlen sind Pflegeprodukte mit nachgewiesener anti-entzündlicher Wirkung, und auch ein günstiger Einfluss auf den Juckreiz ist wünschenswert.
 

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Informationen finden Sie hier.
OK!