Hauterkrankungen von A bis Z

AlleABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Allergische Hautreaktion

Allergische Reaktionen spielen sich sehr häufig an der Haut ab und führen zu Symptomen wie Rötung, Juckreiz und Bläschenbildung. In aller Regel kommt es zu einer Entzündungsreaktion der Haut, die ausgelöst wird durch ein fehlgeleitetes Immunsystem, das auf normalerweise harmlose Stoffe (Allergene) überreagiert. Dabei werden in großen Mengen Stoffe wie Histamin ausgeschüttet, die eine Entzündung provozieren.

Beim allergischen Kontaktekzem - etwa auf Nickel oder Inhaltsstoffe von Kosmetika - kommt die Haut direkt in Berührung mit dem Allergen. Das muss aber nicht sein - die Allergene, die eine Reaktion an der Haut hervorrufen, können auch über die Nahrung aufgenommen werden. So führen Milchprodukte bei vielen Neurodermitikern zu einer Verschlimmerung der Hauterkrankung.
 

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Informationen finden Sie hier.
OK!